skip to Main Content

Ergeb­nis­se vom Mal­kurs Dezem­ber 2018 in Sed­din und Kähns­dorf

Die Künst­le­rin Anne­lie Des­som­bes lei­tet seit Mai 2018 die Mal­kur­se für den Kunst­ver­ein Michen­dorf e.V. Außer der Pas­tell­ma­le­rei wer­den auch Tech­ni­ken der Acryl­ma­le­rei, Col­la­gen und Misch­tech­ni­ken ver­mit­telt. Das Jahr 2019 steht ganz im Zei­chen von Theo­dor Fon­ta­ne. Unter dem Mot­to “Mein Fon­ta­ne” wer­den Arbei­ten aus den Gemein­den Borg­hei­de, Michen­dorf, Schwie­low­see und Sed­di­ner See im Mai in der Kul­tur­scheu­ne Kähns­dorf aus­ge­stellt. Außer­dem wer­den zum Fest des Kunst­ver­eins im Okto­ber eine Foto­aus­stel­lung und die Bal­la­de “Die Brück’ am Tay” im Form einer Lesung mit Musik und Schwarz­licht­thea­ter prä­sen­tiert.
Neu­an­mel­dun­gen unter 033205 203 28 (Anne­lie Des­som­bes)

Der ers­te Mal­kurs im Jahr 2019 fin­det am 21. Janu­ar um 10:30 Uhr im Dorv-Zen­trum in Sed­din statt.
Ter­mi­ne für wei­te­re Kur­se wer­den dann fest­ge­legt. Der Zuspruch für Mal-, Foto- und PC-Kur­se ist sehr groß, die Pro­jek­te “Spie­le für Euch.. und Schwarz­licht­thea­ter setz­ten hin­sicht­lich der Raum­fra­ge und der Kapa­zi­tä­ten der Kursleiter*innen Gren­zen. Die­ses Pro­blem wur­de gelöst, da die Gemein­de Michen­dorf Zusatz­ter­mi­ne am Diens­tag und Don­ners­tag in Wil­helms­horst zur Ver­fü­gung stell­te. Die Gemein­de Sed­di­ner See (Axel Zin­ke) hat alle geplan­ten Ver­an­stal­tun­gen im Dorv-Zen­trum ermög­licht und stets ein offe­nes Ohr, wenn Hil­fe benö­tigt wird. Dan­ke.

Back To Top